Angebote im Übergang Schule Beruf

Angebote im Übergang Schule Beruf

Der gelingende Übergang von der Schule in den Beruf für alle Nürnberger Schüler und Schülerinnen ist das Ziel des kommunalen Übergangsmanagements des Bildungsbüros, das in enger Abstimmung mit den städtischen Partnern, der Arbeitsagentur, dem Staatlichen Schulamt und weiteren lokalen Akteuren stattfindet.

Die aktuell gehaltene Datenbank liefert Multiplikatoren einen Überblick über die in Nürnberg existierenden Angebote und Maßnahmen zur Förderung des Übergangs Schule-Beruf.

Ergänzend werden auf der Website laufend aktuelle Informationen aus dem Themenbereich ein gestellt.

 

Angebote für Neuzugewanderte

Angebote für Neuzugewanderte

Sprache und Bildung sind Schlüssel zu einer gelingenden Integration. Orientierungswissen im Dschungel der vielfältigen Angebote und Zugangsvoraussetzungen bildet die Grundlage, damit Neuzugewanderte ihren Weg in Bildungsangebote finden, die zu ihren individuellen Bedarfen passen.

In der vorliegenden Datenbank finden Multiplikatoren und Interessierte Angebote und Maßnahmen, die sich insbesondere an die Zielgruppe der Neuzugewanderten richten. Neben Angeboten rund um Spracherwerb und Schulbildung, sind unterstützende Programme im Bereich der Berufs- und Hochschulbildung bis hin zu Möglichkeiten der Freizeitgestaltung gelistet. Es sind auch Fortbildungen und Unterstützungsangebote zu finden, die sich speziell an pädagogische Hauptamtliche, Arbeitgeber und Ehrenamtliche richten.

Ergänzend werden auf dieser Website in regelmäßigen Abständen Informationen rund um das Thema Bildung für Neuzugewanderte eingestellt.